Loading...
Arrow Left
Was ist Rotary
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Arrow Right

Über Uns

Rotary International ist eine weltweite Vereinigung berufstätiger Männer und Frauen. Von seinen Mitgliedern werden herausragende berufliche Leistungen, persönliche Integrität, eine weltoffene Einstellung sowie die Bereitschaft zu gemeinnützigem Engagement

Das  Ziel von Rotary

Das Ziel von Rotary ist die Dienstbereitschaft im täglichen Leben. Rotary sucht diesem Ziel auf folgenden Wegen näher zu kommen:durch Pflege der Freundschaft als einer Gelegenheit, sich anderen nützlich zu erweisen,durch Anerkennung hoher ethischer Grundsätze im Privat- und Berufsleben und des Wertes jeder nützlichen Tätigkeit sowie die Anerkennung jedes Berufs als Möglichkeit zum Dienst für die Allgemeinheit,durch Förderung des Dienstideals und seiner Verwirklichung durch verantwortungsbewusste private, geschäftliche und öffentliche Betätigung aller Rotarier,durch Pflege der Völkerverständigung und Einsatz für den Weltfrieden in einer Weltgemeinschaft berufstätiger Männer und Frauen, die im Ideal des Dienens vereint sind.Darauf aufbauend stellen fünf Dienstzweige (Avenues of Service) die Grundlage der Clubaktivitäten dar:Der Clubdienst konzentriert sich darauf, die Kameradschaft zu fördern und dafür zu sorgen, dass der Club funktioniert.Der Berufsdienst ermutigt Rotarier, ihre Berufserfahrung in den Dienst von anderen zu stellen und ethisches Verhalten zu propagieren.Der Gemeindienst fördert Projekte und Aktivitäten auf kommunaler Ebene.Der Internationale Dienst umfasst alle Aktionen, die dazu dienen, die Reichweite rotarischer humanitärer Hilfe zu erweitern und Frieden und Völkerverständigung in der Welt zu fördern.Der Jugenddienst ist das umfangreichste Programm von Rotary. Weil er eine so zentrale Rolle spielt, ist der Jugenddienst 2010 offiziell zum fünften Rotary-Dienst erklärt worden.

Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, Kulturen und Berufen, um weltweit Dienst an der Gemeinschaft zu leisten und um zu einer besseren weltweiten Verständigung beizutragen. Seit der Gründung des ersten Clubs durch vier Freunde vor mehr als 100 Jahren in Chicago hat sich Rotary zu einem weltumspannenden Netzwerk engagierter Männer und Frauen entwickelt, die eine gemeinsame Vision verfolgen. Sie wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde und in internationalen humanitären Hilfsprojekten. Dabei stehen, angelehnt an die sogenannten Millenium Development Goals der UNO, folgende Bereiche besonders im Fokus:Frieden und Konflikt-prävention/-lösungKrankheitsprävention und-behandlungWasser und HygieneGesundheitsfürsorge für Mütter und KinderElementarbildungWirtschafts- und KommunalentwicklungNeben den Einzelprojekten jedes Clubs gibt es große internationale Projekte, die von Rotary global organisiert und über die Rotary Foundation als zentraler Stiftung aller Rotarier finanziell unterstützt werden. Das weltweit bekannteste Projekt von Rotary ist „End Polio Now“, der weltweite Kampf gegen die Kinderlähmung.Zur Völkerverständigung und einem besseren globalen Verständnis trägt Rotary unter anderem durch sein Engagement im internationalen, nichtkommerziellen Jugendaustausch bei: Als größte weltweite Austauschorganisation ermöglichen die Clubs jährlich Tausenden von Schülern, Studenten und jungen Berufstätigen Begegnungen mit fremden Kulturen.

Rotary in Zahlen

Rotary wurde am 23. Februar 1905 durch den Rechtsanwalt Paul P. Harris in Chicago gegründet.

Rotary in Deutschland:

1.062 Clubs5

5.000 Mitglieder

Rotary weltweit:

1,2 Millionen Mitglieder

35.000 Rotary ClubsVertreten in mehr als 200 Ländern

Lesen Sie hier weiter?

Neues aus dem Club

Detlev Herrmann übergibt an Carsten Behrens

Neuer Präsident beim RC Achim

Der Rotary Club Achim hat einen neuen Präsidenten. Turnusgemäß Anfang Juli übernahm Carsten Behrens das Amt von Detlev Herrmann.
Der Rotary Club Achim hat einen neuen Präsidenten. Turnusgemäß Anfang Juli übernahm Carsten Behrens das Amt von Detlev Herrmann.
Im Club-Lokal „Hotel Haberkamp“ übergab Herrmann die Amtsgeschäfte an Behrens, der in den kommenden zwölf Monaten von Clubmeisterin Jana von Horn und Klaus-Dieter Thoben als Sekretär unterstützt wird. Herrmann blickte in seiner Abschiedsrede auf ein Jahr zurück, in dessen Mittelpunkt das 40-jährige Club-Jubiläum stand, das im vergangenen August in der Achimer Hünenburg gefeiert wurde. Er hatte sein Amtsjahr unter das Motto „Einfach Rotary“ gestellt, was bedeuten sollte: Einfach machen, statt lange zu lamentieren. Das sei gelungen, befand Herrmann, der in seinem Amtsjahr auch zwei neue Mitglieder begrüßen konnte. Nachfolger ...

Präsident Herrmann begrüßt ein neues Mitglied

Ulrich Gärtner nun im RC Achim

Unser Club darf sich über Verstärkung freuen: Mit einem kräftigen Händedruck begrüßte Präsident Detlev Herrmann ein neues Mitglied im Rotary Club Achim.

LLLL-Projekt des Rotary Clubs Achim

Bücher für neun Grundschulen

LLLL – seit 2003 steht dies für ein Förderprogramm, mit dem Rotary Deutschland die Lese- und Schreibfähigkeiten in Schulen unterstützen möchte.

Christine Schrader folgt Bastian Trotzki

Erstmals weibliche Kohlkönigin

Temperaturen um die fünf Grad, ein gut bestückter Bollerwagen mit diversen Getränken und los ging's mit einer Truppe von16 Freundinnen und Freunden:

Antje Marcy und Harald Kirst beim RC Achim

Freude über neue Mitglieder

Präsident Detlev Herrmann zeigt sich zu Beginn des neuen Jahres erfreut, zwei neue Mitglieder aufnehmen zu können.

Attraktives rotarisches Programm im Dezember

Themenvielfalt beim RC Achim

Die Mitglieder des RC Achim erlebten im Dezember einen Themenmix aus Kultur, Politik, Gesundheit und Wirtschaft und damit die gesamte rotarische Vielfalt.

RC Achim trauert um zwei großartige Freunde

Trauer im RC Achim

Der Rotary Club Achim trauert um seine Freunde Michael Josef Schöttl und Axel Burmeister, die beide im Oktober verstorben sind.

Termine

Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
11.03.2024
19:30 - 21:00
Achim
Hotel Haberkamp
Kein Meeting da Treffen mit Westerstede am 12.3.
12.03.2024
19:00 - 21:00
Achim
Westerstede
Treffen mit RC Zuidlaren / Beginn in Westerstede 19:00
18.03.2024
19:30 - 21:00
Achim
Hotel Haberkamp
Julia Krohn: Arbeiten für die UN (MONUSCO) in der Demokratischen Republik Kongo
25.03.2024
18:00 - 20:30
Achim
Hotel Haberkamp
Firmenbesichtigung igefa Gelände mit Jens Wittrock
Projekte des Clubs
Lesen lernen ist Leben lernen
Lesen lernen ist Leben lernen
20.000 € für gute Zwecke

20.000 € für gute Zwecke
Thomas Döring übernimmt

Thomas Döring übernimmt
Rotary Stadttombola

Rotary Stadttombola
Rotary Stadttombola

Rotary Stadttombola
Mehr Projekte

Neues aus dem Distrikt

Syke: Musik macht’s möglich

Mit den Einnahmen eines Benefizkonzerts kaufte der RC Syke 1000 Bücher, die Kinder und Jugendliche beim „Lesen lernen – Leben lernen“ unterstützen.

Syke: Musik macht’s möglich

Mit den Einnahmen eines Benefizkonzerts kaufte der RC Syke 1000 Bücher, die Kinder und Jugendliche beim „Lesen lernen – Leben lernen“ unterstützen.

D1850: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: 40.000 Euro Soforthilfe

D1850: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: 40.000 Euro Soforthilfe

Bremen: Schiffswerft, Fitness oder doch Polizei?

Mit dem neuen Label „futureParcours“ geht das Bremer Berufsorientierungsprojekt der acht Bremer Rotary Clubs für Schülerinnen und Schüler in die nächste Runde.

Bremen: Schiffswerft, Fitness oder doch Polizei?

Mit dem neuen Label „futureParcours“ geht das Bremer Berufsorientierungsprojekt der acht Bremer Rotary Clubs für Schülerinnen und Schüler in die nächste Runde.

D1850: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: „Modell für die Welt“

Bruchhausen-Vilsen: Stärkung der ökologischen Landwirtschaft ...

Die Regionalwert AG Bremen & Weser-Ems fördert die Produktion regionaler und nachhaltiger Biolebensmittel.

D1850: In Kürze

Neues aus dem Distrikt: futureParcours in Bremen